Magazine

Dein persönlicher Sternekoch im Office - The Hungry Club und Livello machen es möglich.

Aktualisiert: 7. Nov.


Sternekoch für Betriebscatering

Mithilfe moderner Technologie und schneller Zubereitung revolutioniert The Hungry Club das Essen am Arbeitsplatz und bietet 24/7 den richtigen Kick mit einer vielfältigen Auswahl an gesundem Essen, frisch gekocht aus regionalen Zutaten von ihren hauseigenen Meisterköchen. Die Auswahl reicht von Snacks wie Sandwiches und Suppen hin zu Currys, Bowls oder typisch österreichischen Mahlzeit-Klassikern. Mit dem Einsatz der innovativen Technologie von Livello wird der Arbeitsalltag zu einem kulinarischen Erlebnis. Die digitale Kantine wird in drei verschiedenen Ausführungen angeboten: Small, Medium und die Connected Kitchen, welche individuell angepasst wird.


The Hungry Club richtet sich an sämtliche Büros, Krankenhäuser, Kanzleien und Pflegeeinrichtungen. Einfach überall, wo es hungrige Menschen gibt.

Innovative Technologie trifft auf herzhafte Mahlzeit - Ein Einstieg ins Betriebscatering

Verkaufsautomat im Büro für Mitarbeiterverpflegung

Wir haben uns mit Carl-Wolfgang Stubenberg unterhalten, dem Gründer von The Hungry Club, um zu erfahren, wie sich sein Smart-Kiosk entwickelt. Er erzählt uns, dass das Beste an der digitalen Kantine sei, dass sie kostengünstig ist und in jedem Büro Platz findet.


Wer sich für seine Mitarbeiter Zeit nimmt und Ihnen einen guten Arbeitsplatz bietet, wird mit motivierten Mitarbeitern und Produktivität belohnt. Die höchste Mitarbeiterzufriedenheit erlangen Unternehmen, die Ihre Mitarbeiter nicht als unternehmerische Werteinheit sehen, sondern als Menschen mit Bedürfnissen.“


Eine gute Mitarbeiterverpflegung im Büro erzielt eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit. Eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit erzielt wiederum eine gute Arbeitsleistung. Außerdem zahlt es sich aus, in eine gesunde Mitarbeiterverpflegung zu investieren, um möglichst gesunde Mitarbeiter für eine möglichst hohe Arbeitseffektivität zu haben. Aus Effizienzgründen ist es für das Unternehmen zudem sinnvoll, die Mitarbeiter mittags im Haus zu halten – und das nicht nur in Pandemie-Zeiten. Wer sich also Gedanken um die Mitarbeiterverpflegung macht, investiert nachhaltig in das eigene Unternehmen.


Die nachhaltige Mehrweglösung für Betriebscatering


Moderner Essensautomat für Mitarbeiterverpflegung

Gerade die Klimakrise macht es deutlich: Ein schonender Umgang mit Ressourcen und eine effektive Müllvermeidung sind unverzichtbar für unsere Umwelt. Einwegverpackungen von Speisen und Getränken stellen einen großen Teil an vermeidbarem Müll dar. Daher hat The Hungry Club ein innovatives Recycling-System entwickelt, das Essen in wiederverwendbaren Glasverpackungen liefert. Diese werden nach dem Gebrauch wieder abgeholt, gereinigt und mit frisch-gekochten Speisen für die Hungry Clubs befüllt. Büros profitieren von einer aktiven Müllreduktion, geringeren Abfallkosten und einer grüneren Umweltbilanz des Betriebs.


Bei der Verpackung: Wenn The Hungry Club selbst produziert, wird recyclebare Verpackung oder Glas verwendet. Und wenn die Produkte von Drittanbietern kommen, dann wird hierbei genau darauf geachtet, dass recyclebare Verpackung oder Glas verwendet wird.


Konzeptioneller Erfolg von The Hungry Club


Wolfgang Stubenberg, CEO vonThe Hungry Club

Um die Zukunft zu gestalten, braucht es Vordenker, die den progressiven Weg gehen. Wir von The Hungry Club sehen eine Zukunft in frisches, schnelles & kostengünstiges Essen im Büro, für alle leicht verfügbar – denn wir wissen: Frisches Essen im Büro ist machbar. Darum versuchen wir unseren Service Tag für Tag zu verbessern und freuen uns über jeden, der diesen Weg mit uns bestreitet. Für frisches Essen gelten dabei drei Grundprinzipien: Frische, natürliche Zutaten, frische Zubereitung, frische Auslieferung, sowie eine frische Zubereitung der Mahlzeiten.


„Am besten schmeckt es eben frisch gekocht – völlig ohne Fertigprodukte, ohne Zusatzstoffe und ohne Geschmacksverstärker.“


Weitere Informationen über The Hungry Club und deren Konzept finden Sie auf der Website unter: Home - The Hungry Club












44 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen